Till the end - Naruto


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kaobishi Gakure

Nach unten 
AutorNachricht
Karina Izumaki

avatar


BeitragThema: Kaobishi Gakure   So März 22, 2009 4:57 pm

Das Dorf


Tief unter der Erde ist das Dorf, das versteckt unter dem Felsen liegt. Der Name des Dorfes ist Kaobishi Gakure. Es liegt wie gesagt unter der Erde, viele Tunnel führen vom Dorf nach draussen, oder umgekehrt. Die Häuser bestehen meist aus Stein, die Laternen auf den Straßen glühen ununterbrochen, bloß auf dem Trainingsgelände bleibt es schwarz. Die Luft hier ist leicht stickig, doch die Bewohner scheinen sich daran gewöhnt zu haben.
Die Grenze des Dorfes liegt an einer Klippe, vor der das Haus des Nakukagen steht, dem Oberhaupt des Dorfes. In der Höhle ist es oft sehr schwül, dafür aber sicher vor einem Angriff. Durch die Tunnel kommt frische Luft um Dorf und so haben sie genügend Luft zum Atmen. Die Häuser sind hingegen geordnet und eingereit, damit sie noch genug Platz für die Felder haben, die sie erst ein meißeln mussten und dann mit ihrer Erde füllen mussten. Doch diese Art hat funktioniert. Sie bekommen genug Korn und sollten sie mal in Schwierigkeiten sein, kann Kaobishi Gakure Hilfe anfordern.

Die Bewohner


Die Bewohner haben sich inzwischen an das Klima gewöhnt und finden es gut, nicht die Sonne ertragen zu müssen. In der Höhle ist es manchmal auch recht Kühl. Hier muss man sich nicht mit einem Nassen Boden oder Schnee abgeben, da sind die Bewohner sich einig. Sie sind allerdings alle recht blass, durch das fehlende Sonnenlicht, weswegen sie oftmals für Krank gehalten werden, sollten sie mal das Dorf verlassen. Sie aber finden es okey.
Sie haben die Eisenmiene gebaut und verkaufen das Eisen an den anderen Dörfern, das Eisenerz gewinnen sie aus der Klippe hinter dem Haus des Nakukagen. Ihre Herzen sind rein und dennoch ein wenig grob. Sie sind oftmals mit Grobheit erzogen worden, denn die Väter sind meistens Ninjas, die tagtäglich für die Sicherheit des Dorfes sorgen, oder auf Missionen geschickt werden.

Die Ninjas


Die Ninjas haben sich auf die Erdattacken spezialisiert und auch für das Erdversteck. Sie sind nicht so unterbelichtet, das sie dies nur für einige Meter verwenden, die können sich bis zu einem Kilometer unter der Erde verstecken, bis die Gefahr gebannt ist, oder bis ihre Gegner einen großen Abstand haben. Ihre Bomben und Fallen haben sie in der Erde versteckt und ihr Schwachpunkt liegt im Feuer. Es ist sehr grell und zu gleich auch gefährlich. Bevor sie die Höhle verlassen, tragen sie zu Anfang eine Sonnenbrille, damit sich die Augen langsam an das Tageslicht gewöhnen, oder sie warten auf die Nacht, um dort ihre Missionen zu beginnen. Die Ninjas von Kaobishi Gakure, sind gefährlich und hinterlistig, gerissen und grob. Sie haben die Kraft der Felsen in ihren Muskeln...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kaobishi Gakure
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Till the end - Naruto :: Was man wissen muss :: Storyline & Hintergrunderklärungen :: Die Dörfer - Kurzbeschreibungen-
Gehe zu: