Till the end - Naruto


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Krankenhaus

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Apr 26, 2010 11:00 pm

"Nun, das mit dem Genin sein wusste ich bereits. Aber das mit den Schwächeanfällen hätte sie mir sagen sollen. Ich werde ein bisschen mehr Rücksicht nehmen, aber es wird trotzdem schwer für sie. Sobald sie mich darüber aufklärt werde ich mehr Rücksicht nehmen."
sagte er und drehte seinen Kopf in Richtung Park. Er wollte gerade seinen Körper hinterher drehen und wollte schon wieder herunter springen. Doch da fiel ihm noch etwas ein und er drehte den Kopf noch einmal zurück zu Emilie. "Wie bist du eigentlich so schnell an die Informationen über sie gekommen? Die Ärzte und Schwestern dürften dir ja eigentlich gar nichts sagen. Geschweige den sogar eine Akte geben." fragte er verwundert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Apr 26, 2010 11:09 pm

Sie nickte nur "Ich musste oft ins Krankenhaus wegen den Medikamenten und Salben dann hatte ich auch mal eine Akte über eine Kiri Yasu und ich hatte sie auch selber ziemlich offt hier gesehen!" sagte sie ruhig und lächelte nur.
"Und jetzt Trainier mit ihr damit sie es dir selber beichtet!" sagte sie grimmig und schubste ihn leicht an das er verschwindet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Apr 26, 2010 11:28 pm

Drike fing sich wieder, da der leichte Schubser ihn doch beinahe ums Gleichgewicht gebracht hätte.
Er ging auf sie zu und küsste sie noch einmal. "Na gut, dann werde ich mal sehen was sie drauf hat." sagte er lächelnd. Er drehte sich um und sprang vom Dach.
In der Luft holte er ein Papier hervor und leitete sein Chakra in dieses. Eine Shoge erschien und er schlug die Klinge in einen nahe stehenden Baum als er vorbei fiel.
Er hielt sich an dem Ring, am anderen Ende der Shoge, fest und nutzte die Shoge somit als Schwunghaken. Er ließ sich zu Boden und riss noch einmal an der Shoge um die Klinge aus dem Baum zu ziehen. Er wickelte die Kette der Shoge um seinen Arm und ging etwas im Park umher um Kiri die Möglichkeit eines Angriffs zu bieten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kiri Yasu

avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Di Apr 27, 2010 6:13 pm

Kiri starrte sich perplex um und suchte nach einer Möglichkeit, sich zu verstecken.
Ihr Magen kribblete und die Blauhaarige raste auf dem Platz hin und her und sprang schließlich auf einen relativ hohen Ast eines Baumes. Das Versteck war zwar nicht gerade Gold wert, aber das Mädchen wollte sich erst einmal sammeln. Sie schaute sich nach dem Rothaarigen um, und schnappte sich einige Shuriken aus ihrer Tasche.
Krampfhaft versuchte sie, den Gedanken, dass sie gegen den Typen eh nur ein Blatt im Wind war, zu vertreiben und schluckte, die Hände um das kühle Metall verkrampft.
Plötzlich entdeckte sie den Kerl, wie er durch den Park ging, irgendetwas um den Arm gewickelt, was die Blauhaarige nicht wirklich erkennen konnte. Mit einem weiteren satz fasste sie sich ein Herz und sprang auf einen weiteren Ast, näher an ihrem neuen Sensei.
Sie drückte sich gegen den Stamm und ließ einen Schattenoppelgänger erscheinen, der mit einem Kunai auf den Kerl zusprang.
Das Mädchen seufzte tonlos. Das würde nicht viel bringen und sie würde sich bis auf die Knochen blamieren.
Sie näherte sich lautlos, die Shuriken fest umklammert. Oh mann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Di Apr 27, 2010 7:21 pm

Drike ging ein Stück den gepflasterten Weg entlang durch den Park. Da bemerkte er das jemand auf ihn zu sprang. Es war Kiri mit einem Kunai in der Hand. Er blieb auf der Stelle stehen und kurz bevor sie ihn erreichte, streckte er seinen Arm aus. Er fing sie am Hals auf und drückte sofort die Hand an ihrem Hals zusammen. Der Doppelgänger verpuffte.
//Noch eine die das Kage Bunshin no Jutsu beherrscht. Und das sogar schon als Genin...//
Er sah sich um und entdeckte Kiri. Er tat so als hätte er sie nicht bemerkt und ging ein stück weiter. Schließlich verschwand er hinter einem Baum. Er machte ein paar Fingerzeichen.
Bunshin no Jutsu
Sein Doppelgänger ging weiter und tauchte wieder auf. Der echte Drike machte weitere Fingerzeichen.
Henge no Jutsu
Er Verwandelte sich in einen Stein der an dem Baum lag.
Nun wartete er bis Kiri an ihm vorbei ging oder seinen Doppelgänger entlarven würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 10:05 pm

Sie schaute beide an und lächelte. //das kann ja noch heiter werden//..
in ihren Gedanken seufzte sie kurz auf und schaute beide nur an. //Er wird es wieder übertreiben...// dachte sie sich.
Einen kurzen augenblick wollte sie nach unten einfach laufen, das problem war halt das ihr beine sich zurzeit wie wackelpudding anfühlten und es schier unmöglich machte sich zu bewegen.
Es geschah einfach so und Emilie dachte nur das sie es nicht schaffen wird. Das Kage bunshin no jutsu verbaucht einfach zu viel Chakra. //Sie wird gleich umkippen...// dachte sie.
Ihr Kopf wollte sie etwas schützen doch wie sollte sie das machen?
dies würde sie nicht schaffen.
Sie verkrampfte sich etwas und wollte ja unbedingt ihr helfen doch wie?
Sie erinnerte sich an ihr Training doch wusste Emilie nicht wie sie das machen sollte mit zu wenig Chakra.
Emilie sah Kiri an wie sie etwas herumirrte und emilie sah das dem kleinen Mädchen an, das sie schon ziemlich erschöpft war.
Sie sah aufeinmal alles da die Bäume nicht mehr so sehr störten. Das mädchen lief einfach und emilie wusste das sie sich überanstrengt hatte. Das kleine Genin Mädchen kippte dann einfach um als sie ein Kunai auf etwas warf was Emilie getrost nicht sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 10:29 pm

Nach kurzer Zeit merkte Drike das irgendetwas nicht stimmen konnte. Kiri ließ sich zu viel Zeit. Er beschloss seinen Doppelgänger verschwinden zu lassen und verwandelte sich selbst zurück. Er ging ein Stück zurück. Schließlich sah er Kiri am Boden liegen.
//Verdammt, der Schattendoppelgänger war anscheinend doch etwas zu anstrengend für sie gewesen.// dachte er. Er rannte zu Kiri hin und hob sie hoch.
Sie war extrem leicht und als er sie auf dem Arm hatte wirkte sie noch kleiner und zerbrechlicher als zuvor. Er ging mit ihr zurück ins Krankenhaus.
Er übergab Kiri an einen Medic-nin der sie in ein Zimmer brachte und sie dort untersuchte. Drike wartete vor dem Raum um als erster zu erfahren was mit ihr los sei und wie es mit ihr weiter gehen würde. Nach einiger Zeit kam der Medic-nin heraus.
Der Medic-nin flüsterte ihm ins Ohr dass Kiri sich erst einmal ausruhen müsse und anschließend auf unbestimmte Zeit ein Verbot von körperlicher Anstrengung hat.
//Na toll, kaum hab ich ne neue Schülerin und schon fällt sie eine ganze Weile aus. Tja Kiri, da hast du ja einen extrem guten Eindruck bei mir hinterlassen.// dachte er.
Drike machte sich auf den Weg aufs Dach des Krankenhauses, von wo Emilie sie vorher beobachtet hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 10:39 pm

ein seufzten entrückte ihr kurz und schaute den beiden nach. "ich wusste es..." sagte sie leise und ein Junger Arzt kam zu ihr und grinste sie flirtend an.
"Sie sollte hier lieber nicht hoch erstrecht nicht mit dem Rollstuhl" sagte der Arzt und kam auf sie zu.
"Ich kann auf mich aufpassen auch wenn es auf den eindruck nicht gerade so aussieht..!" sagte sie ruhig und lächelte ihn an. er setzte sich vor sie und sie lächelte als sie etwas von ihm erfahren hatte.
"wie alt sind Sie eigentlich, ich meine sie sehen aus wie ein sehr junger Arzt bzw Medic.." fragte sie ruhig und er sagte nur das er so um die 20 war.
Sie stützte sich etwas an ihrer Lehne ab von ihrem Rollstuhl und lächelte ihn an.
Er flirtete mit ihr und dies war eigentlich ein weltwunder die meisten männer trauten sich sonst eigentlich nie sie anzuquatschen.
Das einzige problem an der ganzen sache war...Drike...
Sie wusste nicht wie er reagieren würde wenn er sie beide sehen würde, dafür kannte emilie ihn zu wenig.
"Sollen wir in einen Kaffee trinken oder so?" fragte der junge Mann und sie überlegte kurz.
Sie hörte schritte von hinten auf die beiden zukommen und warf ihr Kunai auf die Person auch wenn sie nicht wusste wer es war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 10:48 pm

Drike kam grade ans Ende der Treppe und ging durch die Tür auf das Dach.
Er blickte nach rechts zu dem Platz an dem vorher Emile war und plötzlich flog ihm ein Kunai entgegen. Es steuerte direkt auf sein Gesicht zu. Er wartete noch einen Moment und blockte das Kunai dann mit seiner Hand. Das Kunai prallte gegen seine Krallen und durch die Handbewegung nach oben flog das Kunai hoch.
Drike hielt die Hand auf mit der er eben noch das Kunai abgeblockt hatte.
Das Kunai fiel ihm einen Moment später in die Hand. "Das war ja eine äußerst nette Begrüßung. Aber warum wirfst du eigentlich immer ein Kunai wenn ich komme und nicht wenn jemand anderes kommt?" lachte er. Er sah einen jungen Medic-nin bei Emilie sitzen.
Er ging ruhig und gelassen wie üblich auf die beiden zu. Er nickte dem Medic-nin zu und setzte sich daneben. "Kiri ist umgekippt. Sie wird auf unbestimmte Zeit nicht mit uns trainieren können." erzählte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 10:54 pm

"reine Vorsichtsmaßnahme" sagte sie in einem ruhigen Ton und schaute ihn normal an.
ein seufzer entwich ihrer Kehle "das war auch klar... immerhin war das ein ziemlich aufwendiges Jutsu!" sagte sie monoton und schaute den Medic-nin an. "Also auf ihre Frage zu antworten... ja ich würde mich freuen mit ihnen ein Kaffee zu trinken..." sagte sie lächelnd und der Mann stand auf.
Er lächelte sie an und legte beide Hände hinter ihr Rollstuhl und schob sie weg. "Tschüß Sensei.." sagte sie ruhig zu Drike und der Medic nin lächelte ihm nur zu.
Er fuhr mit ihr weg, runter zur Caféteria.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:05 pm

"Bis später." antwortete er. //Na toll, was soll ich jetzt hier alleine machen?...Die hätten mich ruhig fragen können ob ich mit gehen möchte...// beschwerte er sich in Gedanken.
Die beiden gingen und Drike blieb noch eine Weile dort sitzen. Er genoss die Aussicht.
Der Himmel färbte sich nun nach und nach rot. Er genoss die letzten Sonnenstrahlen,
so wie er es meistens tat wenn er dafür Zeit hatte. Auch wenn er den Sonnenschein nicht besonders mochte, die letzten Sonnenstrahlen des Tages und der anschließende Übergang in die Nacht, waren für ihn reine Entspannung. Die Sonne war nun vollständig untergegangen und die Nacht brach herein. Nun war es vorbei mit der kurzen Entspannung. Drike seufzte und beschloss nach unten zu gehen und zu sehen was Emilie tat.
//Ob sie wohl immer noch mit dem Medic-nin rumhängt? Ich geh am besten zuerst in die Caféteria. Und wenn sie dort nicht ist werde ich mal im Zimmer nachsehen.// dachte er sich.
Er ging die Treppen hinunter und ging auf die Caféteria zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:10 pm

Die Caféteria war ziemlich groß war ja auch normal, immerhin ist das Krankenhaus schon groß genug. Beide setzten sich hin und bestellten sich wie gesagt einen Kaffee.
Er flirtete sie an was sie schmeicheln lies.
Er hielt ihre Hand in sein und sie musste etwas lächeln. Sie wusste das sie nichts mit ihm anfangen kann immerhin war sie auch mit Drike zusammen aber dies war eher heimlich. der mann hingegen sah zwar gut aus und sie musste sich etwas eingestehen, der Mann sah richtig gut aus, sie könnte was mit ihm anfangen....
//nur um Drike zu schützen...// dachte sie und flirtete auch mit ihm etwas.
Sie genoss es von einem Mann fast schon auf Händen getragen zu werden ohne hintergedanken und ohne diese heimlichtuerei.
Er strich ihr eine strähne aus dem Gesicht und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:26 pm

Vor der Tür die zur Caféteria führte blieb er stehen. //Dann werde ich mal sehen wie gut sie auf ihre Umgebung achtet wenn sie abgelenkt ist.//
Drike machte ein paar Fingerzeichen. Henge no Jutsu
Er verwandelte sich in einen Medic-nin. Er öffnete die Tür und sah sich kurz um.
Er entdeckte Emilie und den Medic-nin, sie schienen viel Spaß zusammen zu haben.
Drike ging zum Tresen und holte sich etwas zu trinken.
Er suchte sich einen Sitzplatz von dem aus er die beiden ohne Probleme belauschen und beobachten konnte.
Er fand schnell einen solchen Platz. Er setzte sich hin und sah hin und wieder zu den beiden rüber. Durch sein gutes Gehör musste er sich nur etwas konzentrieren und konnte alles hören was die beiden miteinander sprachen. //Sie hat mich immer noch nicht bemerkt...Ich warte noch ein paar Minuten und dann werde ich sie ein wenig überraschen...// dachte er sich und musste schmunzeln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:34 pm

Sie seufzte kurz auf "Kannst du mir bitte aufhelfen...der stuhl ist unbequem" sagte sie lächelnd und natürlich stand er auf und half ihr aus dem Stuhl sie stütze sich an ihn und schaute den Mann an der sich an einen PLatz hingesetzt hatte.
//Drike...du idiot...// dachte sich und seufzte erneut innerlich auf. Sie wusste das er es war da sie ihn in der hinsicht gut kannte.
Sie grinste den einen Medic nin an der sie anscheinend beobachtete und schüttelte den kopf.
Der junge Mann, der wie sie sich ensinnte Rikan hieß, stütze sie etwas ab und umarmte sie schon etwas. Es war für sie zwar nicht soo unangenehm doch von ihrem Freund beobachtet zu werden war schier die Hölle. Rikan bückte sich etwas runter mit seinem Kopf und küsste sie auf die wange und weil Emilie so blöd war drehte ihren Kopf zu ihm und er küsste sie ausversehen auf den Mund. Sie erschrak sich kurz und in einer sekunde lösten sich beide.
Sie lächelte ihn an und entschuldigte sich nur mal kurz um zu verschwinden. Ihr Kopf war so rot wie eine Tomate. Drike würde sie umbringen egal ob es ein versehen war oder nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:48 pm

Als Emilie ihn an sah wusste er das sie ihn entdeckt hatte. Als sie dann auch noch nickte, war es 100%ig sicher dass sie es wusste. //Sie ist gut. Naja, dann werde ich noch austrinken und dann oben auf sie warten.// Er nahm mehrere große Schlücke und sah weiterhin zu den beiden rüber. Der Medic-nin half ihr aufzustehen, wobei er anscheinend versuchte sie zu umarmen. Drike wurde auf einmal sehr warm und seine Muskeln spannten sich etwas an.
Der Medic-nin gab ihr einen Kuss auf den Mund.
Das war zu viel, Drike bemühte sich zwar ruhig zu bleiben, aber sein Blut kochte förmlich und er musste sich nun stark konzentrieren damit das Akuma ikari nicht die Oberhand gewann. Drike verließ schlagartig den Raum.
Als er die Tür hinter sich geschlossen hatte, löste er das Jutsu und verwandelte sich so zurück. Der Zorn in ihm wuchs. Er kämpfte zwar noch dagegen an aber das Akuma ikari aktivierte sich ein stück weit. Seine Krallen wurden ein paar Millimeter länger und seine Muskeln wuchsen ein kleines Stück. Er schlug vor Zorn gegen die Wand.
Das Geräusch des Aufpralls hallte durch den leeren Flur.
Dort wo seine Faust die Wand traf bröckelte die Farbe ab und eine Spur war im Beton zu sehen. Um den Abdruck herum wanderten einige Risse.
Diese waren erst 1-2 Millimeter dick und wurden dann kleiner als sie sich gabelten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   So Mai 02, 2010 11:54 pm

Sie schaute sich um als sie den Krach erkannte. Sie schaute in das Gesicht von Drike und wusste sofort was los war und ging zu ihm. Sie sah ihn vorsichtig an, denn sie wusste einfach nicht wie er nun reagierte, denn entweder griff er sie nun an oder er bringt alle um zumindest den Typen oder er beruhigt sich.
Sie hoffte eher das letzere und hob ihre Hand.
Emilie liess sie doch wieder fallen und umfasste seine Hand die an die Mauer gekracht war.
Sie zog ihn mit auch wenn sie viel zu schwach für soetwas war.
Draussen angekommen sah sie ihm ins Gesicht, sie war froh darüber das keiner die beiden gesehen hatte und nun an einer ecke sind wo nun wirklich keiner hinkommen würde.
"Drike... beruhige dich bitte.... es-es tut mir leid" sagte sie in einem flüster ton und sah ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 12:03 am

Drikes Kopf war immer noch zur Wand gerichtet als Emilie kam.
Als sie seine Hand nahm wanderten seine Pupillen blitzschnell zu ihr.
Sie zog an seiner Hand und er ging ihr hinterher.
Er versuchte die ganze Zeit sich innerlich zu beruhigen.
Ihre Berührung half dabei zwar, aber sie hatte nicht den Effekt wie beim ersten mal.
Draußen angekommen sah sie ihn an und bat ihm in einem Flüsterton um Verzeihung.
In diesem Moment gelang es ihm das Akuma ikari wieder vollkommen zu unterdrücken.
Er sah ihr direkt in die Augen. "Was sollte das?" fragte er in einem finsteren, zornigen aber dennoch ruhigen Ton.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 12:10 am

Sie zitterte etwas und musste sich anlehnen. "Es kam nicht von mir... und ich wollte es auch nicht... es war ein versehen... er wollte mich nur auf die Wange küssen mehr nicht..." sagte sie ruhig und sah ihn an.
Sie lehnte sich mehr an die wand und rutschte dann an dieser runter, sie musste sich einfach hinsetzten.
"Du weißt was ich für dich empfinde... und doch habe ich angst das wir mit unserer sogenannten "Beziehung" in Schwierigkeiten kommen werden... ok wir kommen so oder so in Schwierigkeiten aber trotzdem wollte ich unbedingt auch die Blicke dir erspart bleiben lassen wenn es jemand herausfinden würde..." sagte sie ruhig und hielt wieder seine Hand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 12:19 am

"Es war ein bißchen lang nicht? Ich meine es war ja nur ein versehen,
aber es hat etwas gedauert bis ihr gemerkt habt das es ein versehen war." warf er Emilie vor. Er zog sie hoch und warf sie über seine Schulter. Er war dabei nicht gerade sanft.
"Wir gehen jetzt nach oben in unser Zimmer. Wir werden morgen weiter reden." sagte er.
Man konnte hören das er völlig aufgebracht war. Er ging mit ihr nach oben in das Zimmer.
Er legte sie aufs Bett. "Mach dich Bett fertig." sagte er wütend. "Ich geh jetzt duschen und wenn ich wiederkomme wird das Licht aus gemacht. Verstanden?" erklärte er wütend.
Er wartete gar nicht erst auf eine Antwort. Er ging ins Badezimmer und schloss die Tür.
Er zog sich aus und stellte sich unter die Dusche. Er stellte sie erst so Heiß wie möglich und anschließend so kalt wie möglich ein. Dies machte er immer am Anfang wenn er sich unter die Dusche stellte. Dann stellte er eine angenehme Temperatur ein und duschte.
Er schloss die Augen und ließ das Wasser einfach so auf sich nieder prasseln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 12:29 am

Sie seufzte und quickte kurz auf als er sie hochzog.
Sie zog sich um und legte sich ins Bett. Sie machte das Licht aus und hasste sich einfach nur noch selbst.
Ihr rücken fing wieder an zu schmerzen doch ignorierte sie dies einfach. Ein scharfer schmerz durchzuckte sie und versuchte einfach nicht aufzuschreien.
In ihrem Augen winkel kamen die Tränen. Sie drehte sich vorsichtig auf die andere seite damit er sie nicht sah und denkt sie schliefe.
Sie wollte hier raus und dies so schnell wie möglich.
Ihr schädel tat weh, an ihrem ganzen Körper spürte sie den Kompletten schmerz vom dem Training wo er ausgerastet war.
Sie wünschte sich das er mehr ausgerastet wäre und sie wenigstens Getötet hätte so wie sie es eigentlich vor hatte.
sie schloss ihre Augen und versuchte ihre Atmung ruhig klingen zu lassen und schaffte es auch. Sie hörte wasser plätschern und hoffte er würde nicht zurück kommen.
//Wir können nicht wirklich zusammen sein... es würde nicht funktionieren nur wenn ich auch Jonin werde...//dachte sie sich und döste ein.
Der Schmerz versuchte sie zu ignorieren und doch schaffte sie es einfach nicht.
Sie atmete ruhig weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 7:37 pm

Das Wasser prasselte auf seinen Kopf.
//Vielleicht war es doch eine schlechte Idee sich mit ihr einzulassen..//
Er wusch sich die Haare. Und machte schließlich das Wasser aus und stieg aus der Dusche.
//Nein, es war keine schlechte Idee. Im Gegenteil es war die beste Idee seit langem..//
Er trocknete sich ab und zog sich an. Drike ging aus dem Bad, schaltete das Licht im Bad aus und lief zu seinem Bett. Er hörte dass Emilie noch wach war und etwas schmerzhaft atmete.
"Ist alles in Ordnung mit dir? Du hast Schmerzen, oder? Soll ich die Krankenschwester rufen?" fragte er in einem leisen und beruhigenden Tonfall und setzte sich neben sie.
Er konnte sie schemenhaft erkennen und streichelte ihr sanft durch die Haare.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 8:06 pm

Sie zuckte zusammen als sie seine stimme hörte. "Nein keine schwester..." sagte sie ruhig und genoss es einfach seine hand auf ihre Haaren zu spüren.
Ihr schädel wollte explodieren, ein reiner schmerz doch wollte sie sich nicht schwach zeigen, nicht gegenüber ihm. Sie setzte sich auf und zog sich eine Jacke über.
Sie frierte etwas und stand einfach schnell auf um die Heizung höher zu drehen.
Ihr war es einfach zu Kalt. Nun stand sie da, in der nähe von der Heizung und vor ihm.
Den schmerz versuchte sie zu ignorieren. "Du wolltest mit mir reden... rede!" sagte sie monoton und schaute ihm ins Gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 8:39 pm

"Ich habe von Morgen gesprochen." sagte er ruhig. Er schaltete ein kleines Licht ein damit sie sich gegenseitig besser sehen konnten. Er stand auf und stellte sich vor Emilie hin.
"Aber wenn du unbedingt willst..." seufzte er und sah sie direkt an.
//Mal sehen was sie sagen wird...// dachte er.
"Ich will dich nicht verlieren. Diesen Kuss von euch beiden...Ich wusste zwar dass es ein versehen war. Aber in diesem Moment war ich blind vor Wut.
Ich hoffe du kannst mir verzeihen. Ich habe mir ein paar Gedanken gemacht und wollte eigentlich erst mit dir darüber sprechen wenn du wieder gesund bist.
Aber der jetzige Zeitpunkt scheint besser zu sein. Ich werde dich nicht mehr trainieren.
Ich werde dafür sorgen dass du einen neuen Sensei bekommst.
Denn wenn ich nicht mehr dein Sensei bin, können wir ohne weiteres Zusammen sein,
sofern unsere Zeit es zu lässt." erklärte er und hörte sich etwas bedrückt an.
Während er mit ihr sprach wandte er den Blick von ihr ab und sah in die
nächstbeste Ecke des Raumes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Emilie
Ranglos//
Ranglos//
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 8:47 pm

"es ist morgen... du hast ziemlich lange geduscht.." sagte sie ruhig und sah ihn an. Emilie hörte ihm zu und seufzte. Sie schaute von ihm weg, sie musste kurz überlegen was sie nun sagen wird denn dies wird nun entscheiden wie die beiden später zueinander stehen werden und ob sie etwas falsch machen könnten.
"Ich bin damit einverstanden ... Such mir aber einen Kompetenten Lehrer aus..! Bitte.." sagte sie nach einer weile mit zusammengebissenen Zähnen.
Sie schaute ihn nicht an, konnte es einfach nicht ertragen ihn anzuschauen ohne zu weinen.
//Die Trainingszeit ist vorbei...// dachte sie in Gedanken und schloss ihre Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Drike
Jo-Nin / Sri
Jo-Nin / Sri
avatar


BeitragThema: Re: Krankenhaus   Mo Mai 03, 2010 9:06 pm

"Ich werde sehen was ich tun kann. Auch wenn es mir etwas schwer fällt, denn du warst meine erste Schülerin. Und ganz ehrlich, ich hab dich vom ersten Augenblick an gemocht und will keine andere Schülerin haben." sagte er ruhig.
//Hoffentlich nimmt sie mir dass jetzt nicht allzu übel.// dachte er.
Er machte einen Schritt auf sie zu und war jetzt nur noch ein kleines Stück von ihr entfernt.
Er hob seine Hand und fuhr mit ihr Emilies Gesichtsform nach.
Als er am Kinn angekommen war hob er ihren Kopf hoch. Er sah ihr eine Weile in die Augen und sah kleine Tränen in ihren Augen.
"Wenn du jetzt wegen mir weinst, werde ich sauer. Du bist doch sonst immer so taff.
Vor allem sagen wir uns nicht lebe wohl. Wir trainieren nur nicht mehr zusammen.
Unsere Freizeit verbringen wir doch miteinander und vor allem können wir dann auch in die Öffentlichkeit gehen ohne Konsequenzen befürchten zu müssen." sagte er ruhig und einfühlsam. Er kam ihrem Gesicht näher und gab ihr einen liebevollen Kuss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krankenhaus   

Nach oben Nach unten
 
Krankenhaus
Nach oben 
Seite 4 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Keine kürzung RGL bei Krankenhausverpflegung SGB XII SG Detmold Sozialgericht Detmold S 2 SO 74/10 , Gerichtsbescheid vom 01.06.2010 , Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen L 12 SO 321/10 NZB ,Nichtzulassungsbeschwerde eingelegt am 28.06.2010.
» Dallas Newsflash Ausgabe 17
» Krankenhaus II
» Carrie Fisher im Krankenhaus & Kondolenz-Thread
» Krankenhaus von Konoha

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Till the end - Naruto :: Das RPG :: Das Land der Winde :: Kamashi Gakure :: Wohngebiet-
Gehe zu: