Till the end - Naruto


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Atsuko's Privaträume

Nach unten 
AutorNachricht
Atsuko Tokuda
Akatsuki Leader / Cold Death
Akatsuki Leader / Cold Death
Atsuko Tokuda


BeitragThema: Atsuko's Privaträume   Sa Aug 29, 2009 7:42 pm

Die Räume des Akatsuki Leaders sind eher spärlich und funktionell möbliert.
Zwar ist der Boden mit einem weichem Teppich ausgelegt aber dennoch wirken die Zimmer seltsam kühl und abweisend.
Die private „Wohnung“ des Anführers besteht aus mehreren Zimmern, darunter ein Schlaf-, Ess-, Arbeits- und Badezimmer. Die Schlafgemächer von Atsuko sind bis auf ein funktionelles Bett leer während im Arbeitszimmer mit seinem ebenso funktionellem Schreibtisch eine penible Ordnung herrscht. In einem Schrank in der Nähe des Tisches befinden sich einige Schriftrollen und andere Schreibutensilien.
Das Esszimmer ist bis auf einen japanischen Tisch und einigen neutralen Sitzkissen drum herum eher dürftig ausgestattet. Eine persönliche Note fehlt den Räumen völlig.

~~

_________________
"reden" | denken
Jutsu:
Fuuton/Hyouton/Suiton

Fight Song
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atsuko Tokuda
Akatsuki Leader / Cold Death
Akatsuki Leader / Cold Death
Atsuko Tokuda


BeitragThema: Re: Atsuko's Privaträume   Sa Aug 29, 2009 8:09 pm

Nachdenklich blickte der NukeNin auf die dunkel schimmernde Klinge seines Schwertes Kurayami welche auf seinem Schreibtisch lag. In ihrem Anblick spiegelte sich alles wieder wofür Atsuko eine gewisse Zuneigung empfand. Kälte, Eis und vielleicht auch... der Tod...
Neben der gefährlichen Waffe lag ein Foto mit einigen knappen Notizen auf der Rückseite.

Zitat :
„Ronin Kachiha....Missing Nin....verloren gegangen vor Jahren....er war ein Genin, als er verschwand. Aufenthaltsort unbekannt. 50% der Annahme, dass er nicht mehr lebt oder zu einem Nuke-Nin geworden ist."
Ronin Kachiha... Bis auf dieses Foto und den eher dürftigen Informationen auf der Rückseite stand Atsuko mit leeren Händen da, was ihm gar nicht behagte. Zwar plante er sich mit dem Jungen in Verbindung zu setzen, jedoch war ihm nicht klar wie er ihn finden sollte.
Aufenthaltsort unbekannt... völlig nutzlos. Der NukeNin legte die Stirn in Falten und fixierte einige Minuten die Lichtreflexe die auf seiner Klinge spielten. Dann fasste er einen Entschluss.

Schnell aber nicht hastig erhob sich der Hyouton Nutzer und steckte Kurayami zurück in seine Scheide um mit bestimmten Schritten und wehendem Umhang, welcher von Roten Wolken geziert wurde, den Raum zu verlassen. Sein Gesicht verriet nicht die kleinste Regung und die Gedanken die dahinter spielten blieben verhüllt.
Wenige Augenblicke später stand Atsuko an der Tür seiner privaten Räume und öffnete die selbige um einen seiner Spitzel, in der Nähe des Hauptquartiers, auf den Jungen an zu setzen. Seinen Auftrag und die dazugehörigen Informationen würde der Mann wie üblich über Luftpost erhalten.

_________________
"reden" | denken
Jutsu:
Fuuton/Hyouton/Suiton

Fight Song
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Atsuko's Privaträume
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Till the end - Naruto :: Das RPG :: Die Weiten des Landes :: Akatsuki HQ-
Gehe zu: